Meermoment

(2022)

Das Auge wird gelüftet und der Rest von mir verstummt
Was eben noch zu laut war, hat fürs erste ausgebrummt
Das Rauschen hat den Kopf verlassen. Meer, mach du das mal!
Ihr Sandkörner und Wellen, welches Wohl an Überzahl!

Den Sorgen und dem Denken gilt das Kühlen dieser Brisen
Die nächste Flut wird kommen, doch genießen will ich diesen
Moment der mich erinnert, dass ich niemals größer stand
und gleichermaßen klein erscheinen lässt an diesem Strand

Wenn diese Sonne eintaucht in die Linie ganz da drüben
erinnert mich ihr Zyklus an die vielen Stunden Üben
die davon zeugen, immer wieder weg- und aufzugehen
und diesen einen neuen Tag mit Strahlen zu versehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.